E-Mail


Die Termine

Mittwoch, 13. September 2017
mit Maik Grötzschel & Jonas Friedlich

Hallo ihr Jena-Neulinge!
Ihr fragt euch jetzt sicher, wo es in der Stadt die besten Drinks, die coolsten DJs und die schönsten Menschen gibt? Den geilsten Club und die fettesten Beats? Ich hab da einen heißen Tipp für euch: Das Stichwort heißt Kassa, Mittwochnacht! Und euch anderen – den alten Hasen – muss ich ja nichts weiter sagen, außer: Schöne Freiheit! Als Gast kommt Jonas aus München, der gerade sein neues Release in den Startlöchern hat und mit seiner Band Carl Gari europaweit unterwegs gewesen ist. Maik ist auch ein Fuchs und hat ebenso wie Jonas ein Release im Gepäck auf Solid Rotation. Also, ihr wisst Bescheid!

Jan
(seines Zeichens Freiheits-liebend, Alter Hase, Jena-Insider, Kassa-Fan)


Mittwoch, 27. September 2017
mit Ilja Gabler & Légères

Holla die Waldfee!
Das wird ’ne Sause! Da kommen Légères und Ilja Gabler mal wieder ins Kassa um uns für eine Nacht so richtig aufzumischen. Und wo wir gerade beim Thema „mischen“ sind: Da wird dann auch gemischt, was das Zeug hält. An der Bar werden Getränke gemischt, auf Bühne Beats. Und die Feierwütigen mischen sich in die Menge, mischen die Karten neu. Diese Mischung – jedes Mal neu, jedes Mal spannend – das macht die Freiheit aus. Ich werde auch mitmischen und ich bin mir sicher, dass du dich auch einmischen wirst.

M.
(wie „Mischpult“)

Mittwoch, 11. Oktober 2017
mit Mbeck & Matthias Lindner

Seid gegrüßt,
… als flatterhafte Natur bin ich auf der Suche nach leicht zugänglicher Regelmäßigkeit. Mir wurde da eine gewisse »Schöne Freiheit« empfohlen. Sehr sogar. Ich werde nun also meinem Nylonherzen folgen und mich voll und ganz auf dieses Abenteuer einlassen. So kann ich in Bewegung bleiben ohne mich in den Wind hängen zu müssen.

Euer Fähnchen


Mittwoch, 25. Oktober 2017
25 YRS Distillery Club Tour mit Filburt & Mauro Caracho

Salve,
Mir ist zu Ohren gekommen, dass sich eine Gruppe reisewütiger Leipziger auf den Weg gemacht hat, um die schönste aller Freiheiten zu bespielen?! Ich hoffe ich habe mich nicht verhört, denn wie man weiß wird zwischen Jena und Leipzig ja ganz gern mal musikalisch gemauschelt. Auf höchstem Level, mit ganz großer Trickkiste. Dann würde ich nämlich ad hoc in meine Tanzhose schlüpfen und mich schonmal warmgrooven … so richtig, mit Allem.

Grüße, Pfeffi-Günther
(bekennender Immer-Dabei-Seier)


Haltet immer schön nach dem Flyer Ausschau: